Dienstag, 1. August 2017

Japanische knotentasche

Da fand der tolle "Paris strassenkartenstoff" endlich Verwendung.

Ich habe mir an einen Träger noch einen karabiner daran genäht, Frau weiss ja nie...

Die knotentasche nutze ich als "pausentasche" für die Arbeit.
Brote, Joghurt und Obst... alles passt rein.

Praktisch und chic.



Keine Kommentare: