Samstag, 6. September 2014

Stretch & Flattering

Die 7/8 Hose aus der Ottobre Woman 2/2014 gefiel mir ausgesprochen gut. Also bestellte ich mir einen wunderbar weichen, stretchigen, dünnen, hellgrauen  BW Gabardinestoff. Leider überzeugte mich der Schnitt nicht.



 Ich weiß gar nicht mehr, wieviel ich in der Weite wegnahm. Die Hoses war unglaublich groß und saß überhaupt nicht. Ich habe seitlich und in der Schrittnaht immer wieder mehrere cm weggenommen, ebenso zum Bund hin,  bis sie tragbar wurde.
Mit den Saumreißverschlüssen hat sie ein nettes Detail und die Länge war passend (das war das einzige).
Jetzt muß sich erstmal zeigen, ob die Hose und ich Freunde werden...nachdem ganzen Theater.

Dafür habe ich dann auch mal an dem Jeansblazer weitergenäht. Der sitzt bisher ausgesprochen gut.
Kragen und Revers sind genäht, gebügelt. Das Taillenband ist aufgenäht.


Als nächstes wird der Kragen und Revers rundherum abgesteppt und die Ärmel eingenäht. Dann geht es ans Futter.

Hose Ottobre Woman 2/2014 Mod.11
Blazer Knipmode 2/2007 Mod. 2

Keine Kommentare: