Montag, 21. Januar 2013

à la Jamie Oliver...

mein Mann mutiert zum Jamie-Fan.
Nachdem er sich dann ein Kochbuch von Jamie gekauft hat, mußte natürlich auch ein Gericht gekocht werden.

Et voilà




Hähnchenpastete, Erbsen auf französische Art, süsses Möhrengemüse und warme Törtchen zum Nachtisch.
Lecker!

Mir hat es vor allem die Pastete und die Törtchen angetan.
Ich bin schon gespannt, was mein "Koch" als nächstes fabriziert.

Rezepte aus diesem Buch


1 Kommentar:

Karina hat gesagt…

Kann ich mir den mal ausleihen - also den Koch, nicht das Kochbuch ;-)
Meiner kann nur morgens die Dolce-Gusto-Maschine bedienen und, wenn die hohe Kochkunst dazu kommt, TK-Pizza in den Ofen schieben.
LG
Karina