Samstag, 1. September 2012

Spot. Der Jerseyrock

Rauskopiert war der Rock "Spot" schon länger, eigentlich braucht man dafür aber keinen Schnitt.
Neulich sah ich dann einen ähnlichen Rock bei einer Arbeitskollegin und so nähte ich ihn mir flugs letzte Woche aus einem Rest schwarzen Sweatshirtstoff (tatsächlich ist er schwarz). In der Taille ein Gummi eingezogen und die Länge endet oberhalb des Knies.

Eigentlich war der Rock für den Herbst gedacht - über einer Leggings. Über einer Capri-Leggings war er auch jetzt tragbar und ich habe mich sehr wohl damit gefühlt.





Ganz schlicht und unspektakulär-ein schönes Basic Teil.
Nähzeit, hm, vielleicht eine halbe Stunde mit Trödeln?

Der Schnitt ist aus der Ottobre Woman 2/2010 Mod. 13 Spot

Und das Knotenkleid ist immer noch nicht fertig (hab aber auch nichts neues angefangen).

Keine Kommentare: