Sonntag, 1. Juli 2012

Ribisel-Likör



Schwarze Johannisbeeren und Ribiseln. Reichlich. Aus dem Garten. Im Gefrierschrank sind noch mehr.

Einmal haben wir die Beeren mit Zucker, Gewürzen gekocht und dann Weinbrand dazu gefüllt.

In dem anderen Gefäß schwimmen die Beeren mit Gewürzen und Himbeergeist für ca. 4-6 Wochen, dann gesellt sich ein trockener Rotwein dazu.

Ungespritzte Zitronenschalen aus einem heimischen Anbau auf Sizilien versprühen hoffentlich ihr Aroma darin.

Sieht auf jeden Fall lecker aus.

1 Kommentar:

Tina hat gesagt…

Ich scheine in einer anderen Zeit zu leben! Regen,Regen... und dadurch noch keine Erbsen, keine Johannisbeeren, die meisten Erdbeeren sind am Strauch weggefault und wenn es weiter so regnet platzen die Kirschen auch noch auf! :(
Schaue ganz neidisch auf eure Ernten!
LG Tina