Mittwoch, 21. April 2010

Stoffabbau zum zweiten

Ich habe mich entschieden. Jetzt wird der fliederfarbige löchrige Stoff abgebaut.
Es wird diese Weste aus einer Knip. Die brauche ich noch nicht mal rauskopieren, da ich sie mir schonmal genäht hatte.
Die Weste möchte ich nur anders schließen, aber das hat ja noch Zeit.
Erstmal zuschneiden, nachher.



Und außerdem möchte ich euch den Fortschritt des Blumengarten-Quilts zeigen

Ich bin ganz begeistert, wie traumhaft der wird.
Auf dem letzten Bild, kann man die hintere, untere Lücke gut erkennen. Da fehlen noch 11 (!) große Blumen und der Rand.

Schööööööön, oder? (Draufklicken-dann werden die Fotos größer)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo,
na, da ist dir doch noch was für den Stoff eingefallen. Sieht chic aus, die Weste.

Dein Blumengarten sieht wunderschön aus-was für eine Arbeit.

Gutes Gelingen weiterhin.

Liebe Grüße
Sandra

Sabine hat gesagt…

Der Blumengarten ist soo toll, da bin ich auf das fertige Teil gespannt...
Wie wäre es denn, aus dem Blümchenstoff, sofern er denn dazu geeignet ist, ein Wickelkleid zu nähen? Falls es zu durchsichtig ist, kann man es ja füttern.

LG, Sabine

Anonym hat gesagt…

Boah, das wird ein schönes Teil!
Wahnsinn!

LG Claudia

Ingrid hat gesagt…

Danke Euch!

@Sabine: Ne, ich fand den Stoff mal toll, aber jetzt gefällt er mir gar nicht mehr.

Willst du ihn?

LG Ingrid