Montag, 2. März 2009

Spiegelei-Zitronenkuchen

Zum meteorologischen Frühlingsanfang gestern, passend zu den wärmenden Sonnenstrahlen gab es bei uns leckeren Blechkuchen.



Wer mag:

Zutaten:
2 Dosen Pfirsiche
3 + 4 Eier (M)
250 g Margarine
150 + 200 g Zucker
einige Tropfen Vanille Aroma (wer mag)
1 Prise Salz
500 g Mehl, 1 Pck. Backpulver
100 ml Milch
abgeriebene Schale einer unbeh. Zitrone
2 TL Zitronensaft
Fett für das Blech
evtl. Melisse zum Verzieren

Pfirsiche abtropfen lassen. 3 Eier trennen. Eiweiß kühl stellen. Fett, 150 g Zucker, Aroma und Salz schaumig schlagen. 4 Eier und die 3 Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver, Milch und Zitronenschale unterrühren.

Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Pfirsiche drauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen 175 °C ca. 15 Min. backen.

Inzwischen Eiweiß steif schlagen,dabei 200 g Zucker und Zitronensaft zugeben. Kuchen aus dem Backofen nehmen. Die Baisermasse zwischen die Pfirsiche verteilen und dann nochmal ca. 20 Min. backen.

Lecker mit Schlagsahne.

Keine Kommentare: