Mittwoch, 25. Februar 2009

Für Vincibene



Ich hoffe, man kann es auf dem Bild erkennen. Da wo, die Nadel drinnen steckt, näht man die Sechsecken zusammen. Nur nicht in das Papier stechen.
Hier kann man auch schön sehen, das in der Mitte bereits die Fäden gezogen und das Papier entfernt wurde.
Das wird übrigens nur das Top, also die Oberseite. Darunter kommt noch Vlies und ein anderer Stoff, soll ja eine kuschelige Bettdecke werden.
Durch klicken kann man das Bild auch vergrößern.

Konnte ich dir damit helfen, Chris?

Kommentare:

vincibene hat gesagt…

Uuuups! Vielen Dank! Du konntest mir helfen, weil ich nun weiter fragen kann. *gg*
Ich habe wohl das Vlies und den anderen Stoff gemeint - wie wird das dann daran oder darauf genäht? Auch per Hand? Weil ich überall zu Grandma's Flowergarden lese, dass er per Hand genäht wird, aber bezieht sich das dann nur auf das Top? Ich fand einige Anleitungen, aber nie, wie es nach dem Top weiter geht. Werde mir wohl mal Patchwork-Bücher genauer ansehen müssen.
Vielen Dank, dass Du Dir extra die Mühe gemacht hast, noch ein Bild einzustellen. Ist übrigens sehr fein gestichelt! Und entschuldige meine Anfängerfragen.

LG
Chris

Ingrid hat gesagt…

Bitteschön!
Ich bin da selber Anfängerin, also soweit ich helfen kann, gerne!
Ich nähe nur das Top mit der Hand.
Wenn ich damit fertig bin, kommt noch ein Rand rundherum und dann zeige ich hier wie ich den Rest nähen werde.

LG Ingrid
Und Du, machst du jetzt auch einen Blumengarten?