Sonntag, 4. Januar 2009

Weihnachtsgeschenke

Meine Kinder gaben ihre Geschenke mal kurzfristig frei, damit ich sie euch zeigen kann.

Weste für Robin in seiner Lieblingsfarbe. Modellvorlage aus dem Heft "die jungen Wilden 1". Passt perfekt und wärmt schön.



Den Pulli habe ich nur von hinten fotografiert. Vorne ist er schlicht schwarz. Vorlage war hier ein Modell aus dem Heft "die jungen Wilden 2". Den Totenkopf habe ich aus dem I-net. Er passt Melinda ebenfalls perfekt und ist bei dem jetzigen Wetter genau richtig, er ist mächtig warm. Schal wurde über die Feiertage auch fertig.



Melindas Decke. Sie wurde seit dem Auspacken kaum mehr aus den Händen gegeben. Die Decke wurde mittels Freezerpaper mit Fotos in schwarz/weiss von ihrem Liebling (Nick Jonas von den Jonas Brothers) bestückt.



Mein Sohn bekam natürlich auch eine Kuscheldecke. Man sieht an dem Verknittertem, das sie reichlich in Gebrauch ist. Für ihn mußte eine coole her. Den oberen Stoff entdeckte ich bei Ebay und ich habe noch genug, das ich ihm noch ein passendes Kissen nähen könnte.



Mir geht es jetzt auch wieder besser und so schnitt ich Robin eine neue Cordhose zu, die ich euch zeigen werde, wenn sie fortgeschritten oder fertig ist.
Und nachher bei der nächsten Folge Atlantis fange ich eine neue Strickweste für mich an. Beim Fernsehen läßt sich doch soooo schön stricken, mit einer heissen Tasse Tee.

1 Kommentar:

Lapplisor hat gesagt…

Willkommen im neuen Jahr, liebe Ingrid .. da war das Weihnachtsfest erfolgreich, wenn die Augen bei den schönen geschenken, so gestrahlt haben ...:-)
♥☼♥Barbara♥☼♥