Mittwoch, 7. Januar 2009

Nähabend

Gestern abend sind meine Lieben raus um Schlitten zu fahren. Und ich hatte wohl Nähfieber.
Während sie weg waren, habe ich Robin`s Cordhose bis auf die Länge fertig genäht. Die fehlt immer noch, da sie zu spät wieder kamen und heute ja der erste Schultag war, also zeitig wieder ins Bett.

Die Hose aus der Ottobre Woman 5/08 Mod. 15 spukte mir schon seit Erscheinen im Kopf rum und so kopierte ich sie gestern raus und fing dann gleich an zuzuschneiden. Mir ließ sie aber keine Ruhe, weil ich unbedingt wissen wollte, wie sie sitzt und so fing ich auch gleich an zu nähen. Jetzt fehlt nur noch der Bund und die Länge und ich bin begeistert. Sie sitzt so, wie ich Hosen mag, ohne jegliche Änderungen.
Jetzt müßte ich mich nur aufraffen, und die Hosenbundstreifen bebügeln....ich hasse das.Und die Hosenbeine sind eigentlich gleich lang, auf dem Bild sieht es irgendwie komisch aus. Wenn sie fertig ist, zeige ich sie euch angezogen.

Bei den Batman Schlafsachen fehlten jeweils nur noch Kleinigkeiten: Länge, Bund oder Gummi einziehen. Aber jetzt sind sie fertig: lange und kurze Schlafhose und langärmeliges Oberteil, alles aus einer Ottobre






Mit dem Cord wurde es Zeit, da ich nicht weiß, ob mein Sohn nächstes Jahr diese Farbe noch mag!
Bewährter Schnitt: Ottobre 4/08 Mod.28



Und auch die Batman Stoffe will ich rasch vernähen (einen habe ich noch), da ich nicht weiß, wie lange er den Stoff noch mag.

Kommentare:

FroschKarin hat gesagt…

Solche Nähabende müssen manchmal einfach sein, und wenn man sieht, was da Schönes bei dir heraus gekommen ist, einfach toll!!

Liebe Grüße
Karin

Conni hat gesagt…

Schön wenn man auch mal so viel Zeit fürs Hobby hat
Grüße conni