Montag, 22. Dezember 2008

Frohe Weihnachten



Baum in lila, dieses Jahr *lach

Alle Geschenke fertig und verpackt.
Bei uns wird Heiligabend nicht nur Weihnachten gefeiert, sondern auch Geburtstag meines Neffen. Weihnachten im Kreise der Familie, mein Bruder mit Familie und wir, unvorstellbar wäre Weihnachten ohne sie.

Ihr Lieben, ich verabschiede mich von Euch über die Feiertage, meinen Geburtstag und Sylvester. (Ja, viele Feste)
Allen da draussen wünsche ich von Herzen ein gesegnetes Weihnachtsfest. Ruhe, Frieden und Gesundheit.



Noch 2 Kissenhüllen mussten sein. Eine schlicht und Eine wieder nach Tilda, mit dem Vogel. An dem Ast hängen kleine Perlen, wie bei dem Baum vor meinem Fenster, da hängen lauter kleine Regentropfen (wie kleine Perlen) an den Ästen.



Schwarzer Schal für meine Tochter. Über die Feiertage findet sich immer Zeit etwas weiter zu stricken.

Mittwoch, 17. Dezember 2008

Kissenhüllen



Mir war so nach neuen Winter-Kissenhüllen und so nähte ich 3. Ein bischen Tilda auf eines (Vorschlag meiner Tochter) und voilà, mir gefallen sie.

Sonntag, 14. Dezember 2008

3.Advent

Vom Christkind

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen!
Es kam aus dem Walde, das Mützchen voll Schnee,
mit rotgefrorenem Näschen.
Die kleinen Hände taten ihm weh,
denn es trug einen Sack, der war gar schwer,
schleppte und polterte hinter ihm her.
Was drin war, möchtet ihr wissen?
Ihre Naseweise,ihr Schelmenpack -
denkt ihr, er wäre offen der Sack?
Zugebunden bis oben hin!
Doch war gewiss etwas Schönes drin!
Es roch so nach Ãpfeln und Nüssen!


Anna Ritter (1865-1921)


Das Gedicht erinnert mich an meine Kindheit. Denn ich glaubte früher an das Christkind und schrieb immer den Wunschzettel an sie (ja, bei mir war sie weiblich).
Ich wußte dann, das sie den Zettel abgeholt hatte, wenn stattdessen etwas anderes da lag.
Bis vor einem Jahr machten es auch meine Kinder so, obwohl sie nicht mehr an den Weihnachtsmann oder das Christkind glauben.

Ich bin noch nicht fertig mit den Geschenken. Es ist aber auch noch etwas Zeit...

Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen schönen 3. Advent. (und besseres Wetter als es hier ist!)

Mittwoch, 10. Dezember 2008

Welcher Weihnachtstyp bist du?

Zum Weihnachts-Test bei der Film-Community moviepilotZu moviepilot - Gute Filme für Kino, DVD & TV


Ich mußte schon lachen, als das Ergebnis kam. Okay, den Film "Schöne Bescherung" liebe ich. Ich muß immer wieder lachen, wie das Eichhörnchen (?) aus dem Weihnachtsbaum hüpft und er danach abfackelt. Ein herrlicher Film.
Ich bin froh, das ich bisher "nur" ruhige Weihnachten hatte ohne Pannen und das kann auch so bleiben.

Weihnachts-Untersetzer

Meine erste richtige kleine Patchworknäharbeit. Die Untersetzer nähte Karina bei unserem Ruhrpott-Treffen von der Hobbyschneiderin und ich fand sie soooo schön, das ich mir auch welche nähen wollte.
Die Anleitung ist von der Sulkyseite.



Und ich werde auf jeden Fall weitere nähen. Zum verschenken und auch für mich.

Montag, 8. Dezember 2008

Tilda Herzen



3 Herzen. Schwarz für meine Tochter. Lila für meine Küche.Im Hintergrund sieht man ein Bild, was mein Sohn mir für meine Küche gekauft hat. Es passt so schön dahin.
Meine Küche ist wohl derzeit up to date. Alles lüla.Lach

Tilda Haus- und Handschuhe

Die Hausschuhe schenke ich eine kleine Dame. Ich überlege noch, ob ich ihr ein bischen Pling Pling drauf machen soll...

Die Handschuhe sind für meinen Sohn. Er überlegt noch, was drauf soll.

Beides sehr einfach zum nähen. Mir wären beide zu klein. Die Hausschuhe sind von dem größeren Schnitt - sind aber nachher recht klein. Die Handschuhe sind ebenfalls vom größeren Schnitt, wobei ich mir da den Daumen etwas verlängern müßte.

Schals kann man nie genug haben

2 für mich. Einen gestrickt in grau. Einen einfach aus Fleece mit der Zackenschere zugeschnitten. Beide warten noch auf eine Eingebung fürs Verzieren.

Donnerstag, 4. Dezember 2008

Rosa-the rednoise



Ist sie nicht hübsch-meine Rosa?
Sie ziert jetzt unsere Tür.
Und meine Tochter möchte auch eine. Aber erstmal nähe ich jetzt Herzen aus Tilda für meine Tochter - die sind so schnell fertig.

Mittwoch, 3. Dezember 2008

George Michael

Endlich!Endlich! Es gibt sie.
Wir seine Fans warteten seit seiner Ankündigung bei der letzten Tour darauf und nun kann man sie hören. In England wird die neue Platte im Radio rauf und runter gespielt.

"I dreamed of Christmas"

Ich schmachte noch eine Weile vor mich hin....

Tilda Tüten (Sweet Cones)



Gestern konnte ich nicht widerstehen. Ich mußte auch einen Elch für meine Tür nähen. Leider reichte das Füllmaterial nicht mehr für den ganzen Kopf. Was macht man dann?
Klar, was anderes von Tilda nähen. Die sweet Cones lachten mich schon öfter an und so wanderte schnell ein passendes Stöffchen unter die Nadel.
Außen silber Weihnachtsstoff und innen ein schöner roter Stoff.
Sie sind noch leer, aber bestimmt nicht mehr lange.