Samstag, 22. November 2008

Weste fertig



Die Weste hatte mich geärgert. Mir gefiel der Kragen erst nicht und sie war so weit.
Tja, habe ich halt den Kragen nicht zusammengerafft und statt des RV`s habe ich Knöpfe angenäht. Dadurch wurde sie etwas enger, da ich keine Belege für die Knöpfe drangenäht habe, sondern den Stoff einfach umgeklappt habe. Dadurch mußte ich den Kragen auch ändern. Als ich sie dann zur Probe angezogen habe, kam erst mein Mann und sagte gleich, das sie ihm gut gefällt (ohne das ich fragte), dann meine Tochter:"Oh, woher hast du die denn?Die ist aber schön!"
Und sie ist unten eigentlich gerade, nicht schief wie auf dem Foto. Der Schnitt ist aus der letzten Ottobre Women.
Dann hatte ich noch an meinem Blazer die Knöpfe angenäht. Den zeige ich euch später
mal. Und bei meinem Mantel muß ich jetzt auch nur noch die Knöpfe und halt die Knopflöcher nähen. Der wird bald fertig sein.
Und da ich fleißig war, habe ich mir noch einen Rock zugeschnitten. Der wird aber erst angefangen, wenn ich noch was fertig genäht habe.

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Diese Jacke sieht genau so echt stark aus ...und diese grossen Kragn sind ja sowieso gerade wieder der Renner ...hab eine schöne Zeit mit dem guten Stück !
♥☼♥Barbara♥☼♥

frieda hat gesagt…

Ist doch super, was gibt es zu meckern und warm ist sie zudem auch noch, sieht mal so aus...hoffe schon das du sie anziehst?

Lg, Frieda

Ingrid hat gesagt…

Danke ihr Lieben!!
Ja, ich hatte sie einen ganzen Abend an und fühlte mich wohl, schon warm und passte gut.
Drück Euch!
LG Ingrid